Landkarte des inneren Wandels

von Agnes De Massari Hugi

Die Aphasie der Mutter ist der Auslöser für die gestalterische Arbeit der Autorin, die Auseinandersetzung mit sich selbst. Daraus entstanden ist ein Lehr- und Lern- Buch für angehende (und auch ausgebildete) Kunst- und GestaltungstherapeutInnen. Das Buch beinhaltet eine große Vielseitigkeit der gestalterischen Möglichkeiten, indem es Träume, Imaginationen, Bilder, Texte und Protokolle verbindet, Methoden der Gestaltungstechniken aufzeigt und das Lernen aus den eigenen Erfahrungen auch als theoretische Modelle darzustellen weiß. Sich einzulassen auf die Sprache des Unbewussten und dann wieder in die reflexive Distanz zu sich selbst zu gehen wie die Autorin das tut, das ist die notwendige Voraussetzung für gute therapeutische Arbeit.

Seiten: 248
Format: 14.5x21
Erscheinungsjahr: 2004 (1.Auflage)
ISBN: 978-3-932105-10-4

Preis: 19.9 €